Eín Warrior Cats Rollenspiel Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Distel - Einzelläuferin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
erfahrener Krieger
avatar
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 04.01.15
Alter : 19
Ort : in der Milchflasche

Fakten
Clan: SchattenClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Distel - Einzelläuferin   Sa Apr 04, 2015 1:37 am



Allgemeines



Username:Blütenstern

Charaktername:Distel

Geschlecht:Kätzin

Alter:4 Jahre


Der Clan
Clan: früher Donnerclan jetzt Einzelläuferin
Rang: war/wäre Kriegerin


Beziehungen
//




Aussehen/Charakter

Statur:
Von der Statur her ist Distel durschnittlich gebaut, wie alle anderen Katzen auch. Das bedeutet, dass sie nicht zu kräftig aber auch nicht zu schwach gebaut ist sondern genau richtig. Ihre Muskeln stechen nicht aus ihrem schwarzen Fell heraus sondern sind gut versteckt. Die Muskeln der Einzelläuferin sind gut genug, damit sie jagen und klettern kann. Jagen, weil sie etwas zu Essen braucht, und klettern, weil ihr Bau derzeit aus den Wurzeln eines Baums besteht. Allerdings klettert sie auch manchmal auf Bäume, wenn der Ast dick genug ist, damit sie dort schlafen kann und damit dieser nicht durchbricht.
Von der Größe her könnte man Distel auch eher als normal einstufen. Sie hat genau die richtige Größe, damit sie ohne Probleme zwischen den Wurzeln, die, wie gesagt, ihren Bau bilden, herumklettern kann.

Aussehen:
Distel ist eine schwarze Kätzin, die fast so schwarz ist, wie die Nacht, in der sie auch sehr gerne jagen geht.
Sie ist eher klein, weshalb die Streunerin auch überall hinkommt, sei das Klettern es auf Äste oder das Klettern in ihren Unterschlupf, den derzeit die Wurzeln eines Baumes darstellen.
Von der Statur her ist sie eher durchschnittlich, wie alle anderen Katzen auch. Also nicht zu kräftig aber auch nicht zu schwächlich sondern genau die Mitte davon.
Ihre Fellfarbe erwähnte ich ja schon, ganz am Anfang. Doch ich habe ein entscheidendes Merkmal an ihr vergessen zu erwähnen. Ein weißer Fleck, der sich über ihre Brust zieht und der wie ein Blatt aussieht. Das gab ihr, damals im Donnerclan, auch den Namen 'Distelblatt'.
Doch den Donnerclan gab sie aufgrund ihrer Liebe zu einem Streuner auf.
Die Augen der schlanken Kätzin sind blattgrün und funkeln wundervoll, wenn Sonnenlicht auf sie fällt.


Augenfarbe: blattgrün

Fellfarbe:schwarz

Fellmuster:keine

Merkmale: Ein weißer Fleck auf ihrer Brust, der die Form eines Blattes besitzt


Charakter:
Distel ist eher eine Einzelgängerin, schweigsam und eher verschwiegen als gesprächig.
Damals im Donnerclan war sie gesprächig und aufgedreht, vor allem als sie sich in den Streuner Tod verliebte. Sie verließ für ihn, aus Liebe, die so groß war, dass sie dachte, sie könnte Berge ausreißen, ihren Clan, in dem sie aufgewachsen war nachdem ihre Mutter sie ausgesetzt hatte.
Das bedeutet, dass, wenn sie verliebt ist, ihre Liebe ihren Verstand sozusagen 'vergiftet'. Doch sie wurde verschwiegen als Tod sie verließ und noch kälter und misstrauischer gegenüber Katern wurde sie als Zelo sie verließ und plötzlich verschwunden war. Seitdem hasst sie Kater und schwor sich, nie wieder einen Gefährten zu bekommen.
Wenn man die Kätzin reizt, kann sie sehr giftig und auch aggressiv werden, sodass man denken könnte, eine völlig andere Person stünde vor einem. Die Kätzin wird, wenn sie wütend ist, gesprächiger, wenn man das so sagen kann. Das bedeutet, dass sie jeden, egal wen, sofort anfaucht und ohne Punkt und Komma redet.
Jedoch kann die Einzelläuferin auch anders. Sie liebt Junge und würde ihnen niemals etwas zuleide tun. Jederzeit würde sie ihr Leben für jüngere Katzen geben und hat daher auch ein großes Herz, das tief in ihrem Inneren vergraben ist. Sie lässt niemanden mehr ihr goldenes Herz sehen, da es schon so oft von anderen Katzen, von Tod und Zelo, verletzt wurde.




Stammbaum

Vergangenheit
Distel wurde am Donnerweg gefunden. Sie war ausgesetzt worden. Das Junge wurde von den Donnerclan - Kriegern mitgenommen und von einer Königin namens Tulpengesicht aufgezogen. Sie wuchs zu einer hübschen, intelligenten und guten Schülerin heran. In ihrem Schüleralter ging sie zum Kieferwald, um dort zu jagen. Gerade war sie dabei ihre Beute zu erlegen als ihr jemand in den Weg sprang. Es war ein Streuner namens Tod. Sofort verliebte sich die damalige Donnerclan - Schülerin in den Streuner. Er entführte sie, um sich besser mit ihr unterhalten zu können. Auch er verliebte sich in sie.
Nach einiger Zeit wurden die beiden entgültig zu Gefährten und bekamen schließlich 3 Junge, Mottenjunges, Blattjunges und Todesjunges. Allerdings starb Blattjunges weshalb nur noch Todesjunges und Mottenjunges übrig blieben.
Die beiden Verbliebenen wuchsen prächtig heran und erhielten nach einiger Zeit schließlich ihre Kriegernamen, Mottenflug und Todeskralle.
Nach der Kriegerernennung ihrer beiden Jungen verließ Distel ihren Clan, da sie gesagt hatte, sie wolle nur noch ihre Jungen aufwachsen sehen danach würde sie gehen.
Erst wollte Tod noch mit ihr Junge bekommen aber plötzlich verschwand er, ohne ein Wort zu sagen. Distel war bestürzt und rannte tiefer in den Wald, um ihren Gefährten zu suchen. Aber anstatt Tod zu treffen, traf sie einen anderen Kater mit dem Namen Zelo. Sie verliebte sich augenblicklich in ihn. Liebe auf den ersten Blick, zum zweiten Mal. Welch eine Ironie. Zelo sagte, er wolle zum Wassernest der Sonne reisen, sie bot ihm an mitzukommen und er willigte ein.
Einige Tage später verschwand allerdings auch er, nachdem sie sich in ihn verliebt hatte.
Vor ein paar Tagen kam Joker dann, der, komsicherweise, ihren Namen gekannt hatte und sie, ebenfalls komischerweise, im Herzen berührt hatte. Aber auch er verschwand und tauchte nie wieder auf. Seitdem schwor sich Distel, nie wieder einen Gefährten zu haben. Auch ihre Erfahrung mit Katern hatte sie so schweigsam und sie zu einer Einzelgängerin gemacht.


Mutter: unbekannt

Vater: Adlerflug - Clan ist unbekannt - unbekannt ob er noch lebt

Geschwister: //

Gefährte/in:Erst Tod - Streuner - verschwunden
dann Zelo - Streuner - verschwunden
später wird Ace - Streuner - lebt (von Seelenstern) ihr Gefährte


Jungen:Blattjunges - Donnerclan - Junges (weiblich) - verstorben
Mottenflug - Donnerclan - Kriegerin - lebt
Todeskralle - Donnerclan - Krieger - lebt
(ADOPTIERT!) Opalpfote - Donnerclan - Schüler - lebt
Onyxpfote - Donnerclan - Schülerin - lebt
Malachitpfote - Donnerclan - Schüler - lebt



Zukunft
In Distels Zukunft wird das passieren, was sie sich geschworen hatte, nie wieder haben zu wollen. Die Einzelläuferin wird auf einen Streuner namens Ace treffen. Als ob das nicht schon Déjà-vu - haft genug ist, wird sie sich auch noch in ihn verlieben. Wie ihr euch denken könnt, wird sich die Schwarze erstmal dagegen wehren, dass sie sich wieder verliebt aber aufhalten wird sie es nicht können. Dieser Kater wird der sein, den sie schon immer bei sich haben wollte, weil er sie sowohl an Tod als auch an Zelo erinnert. Er sieht Tod vom Aussehen er ein wenig ähnlich und Zelo vom Charakter her ähnelt er ihm.


Sonstiges
Wieviel gespielter Charakter: 7. von 13 Charakteren

Was tun bei Interaktivität?: entweder schläft Distel oder sie wird vertreten





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com/
Forumsmama
avatar
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Hinter dir

Fakten
Clan: WindClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Distel - Einzelläuferin   So Apr 05, 2015 5:44 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsroleplay.forumieren.com
 

Distel - Einzelläuferin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Distel zeichnet
» Distel's geliebte Gedichte
» Lager/Treffpunkt der Streuner und Einzelläufer (2beiner dorf )
» Distel schreibt Gedichte :3
» Einzelläufer & Hauskätzchen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Einstieg ins RPG :: Angenommen :: Streuner & Hauskätzchen-