Eín Warrior Cats Rollenspiel Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Blütenstern - die Blüte des Schattenclans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
erfahrener Krieger
avatar
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 04.01.15
Alter : 19
Ort : in der Milchflasche

Fakten
Clan: SchattenClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Blütenstern - die Blüte des Schattenclans   Mo Jan 05, 2015 2:33 am



Allgemeines



Username:Blütenstern

Charaktername:Blütenstern

Geschlecht:Kätzin

Alter:5 1/2 Jahre, hat ihre 9 Leben schon


Der Clan
Clan: Schattenclan
Rang: Anführerin


Beziehungen
Blütenstern hat nicht direkt gute oder schlechte Beziehungen. Die meisten Schattenclankatzen sind den anderen Clans gegenüber eher feindlich gesinnt, untereinander sind sie allerdings mehr als friedlich. Blütenstern mag die anderen Clans ebenfalls nicht, würde ihnen aber helfen, falls es notwendig ist. Also könnte man sagen, dass Blütenstern die anderen Clans nicht liebt, sie aber respektiert und ihnen zur Not helfen würde, wenn es notwendig sein würde.




Aussehen/Charakter

Statur:
Blütenstern hat eine eher normale Statur. Die Kätzin ist normal groß, vielleicht aber sogar ein kleines bisschen kleiner als normal. Sie ist sehr schlank, allerdings würde ich nicht sagen, dass sie untergewichtig ist. Sie wirkt auch nicht so. Außerdem ist sie ziemlich kräftig, was sich zwar vermuten lässt aber manche Katzen glauben dann doch eher, dass sie die junge Anführerin besiegen können. Doch sobald sich ihr ein Gegner nähert, zeigt sie ihm mit ihrer Wendigkeit und ihrer Stärke, wie sehr er sich in ihr getäuscht hatte.

Aussehen:
Blütenstern ist das, was man eine Schönheit nennen könnte. Die Kätzin schafft es immer wieder unbeabsichtigt, dass ihr die Kater nachsehen, egal wohin sie kommt. Sie hat einfach diese Wow - Effekt an sich.
Die Kätzin ist eine Glückskatze. Das bedeutet, dass sie weißes Grundfell besitzt und dass sich auf diesem hellbraune und dunkelbraune Flecken befinden. Sie hat weißes Bauchfell und auch ihre Flanken und ihre Brust sind weiß aber auf ihrem Rücken ist ein großer dunkelbrauner Fleck zu sehen, an den hellbraune Flecken 'anknüpfen'. Ihr Schweif ist von diesen hell- und dunkelbraunen Flecken geradezu bepflastert, sodass nur ihre Schwanzspitze weiß ist.
Kommen wir nun zu ihrem Gesicht. Blütensterns Nase ist rosa und sie hat weiße Schnurrhaare außerdem ist ihr Gesicht bis knapp über ihre Augen weiß. Direkt über ihren Augen sind wieder die hell- und dunkelbraunen Flecken erkennbar. Ihr linkes Ohr ist hellbraun und ihr rechtes Ohr hat ebenfalls dunkelbraune und hellbraune Flecken.
Ich redete von den Augen dieser Schönheit. Ihre Augen sind bernsteinfarben und wirken, als würden sie dir in die Seele hineinschauen. Man könnte meinen, sie sieht direkt in dein Inneres, wenn sie dich ansieht.
Die Beine der jungen Dame sind weiß bis auf ihre linke Hinterpfote. Kurz über ihrer Pfote ist ein dunkelbrauner Fleck, der sich rundherum um ihr Bein zieht.
Die Krallen der Kätzin sollte man auch nicht vergessen. Denn diese sind nicht rein elfenbeinfarben, wie man meinen könnte, sondern sie sind elfenbeinfarben mit grauen Flecken darauf, die wie ein Muster aussehen.


Augenfarbe:bernsteinfarben

Fellfarbe:weißes Grundfell mit dunkel- und hellbraunen Flecken

Fellmuster:Sie ist eine Glückskatze daher hat sie ein gepunktetes Fell

Merkmale:Sobald sie irgendwo erscheint, wird es komplett still und die Blicke sind auf sie gerichtet. Das ist das einzige Merkmal


Stärken:+ Kämpfen
+ andere von ihrem Standpunkt überzeugen
+ klettern


Schwächen:- schwimmen
- hoch springen
- Ungeduld (manchmal)


Vorlieben:+ Blattfrische
+ die Jungen des Clans
+ Ihr Clan


Abneigungen:- Wald der Finsternis
- Streuner & Einzelläufer
- Wasser




Blütenstern ist eine Kätzin, die sich wirklich gut verkaufen kann. Das bedeutet, dass sie ihre Meinung sehr gut vertreten kann und andere sehr leicht von ihrem Standpunkt überzeugen kann. Außerdem ist sie eine sehr intelligente und gerissene Kätzin, der es nicht schwer fällt, Pläne zu schmieden. Desweiteren ist sie eine sehr gute Strategin. Aber nicht nur das kann sie denn diese Kätzin ist auch eine herausragende Kämpferin, die man nicht unterschätzen sollte, auch aufgrund ihrer Schönheit. Deshalb wird sie im Wald auch als 'der wunderschöne Stern' bezeichnet. Denn sie ist wunderschön, trifft ihre Entscheidungen erbarmungslos und strahlt ein Selbstvertrauen aus, dass einem der Mund trocken bleibt.
Die anderen Katzen sagen zwar, dass sie ihre Entscheidungen erbarmungslos fällt, auch wenn sie noch so hart sind. Aber das stimmt nicht. Denn wenn die Strafe, wie beispielsweise Verbannungen, hart ist, blutet ihr das Herz, das Mitglied ihres Clans zu bestrafen.
Naja, weiter gehts mit ihren Stärken denn eine fehlt noch. Das Klettern. Die Anführerin ist eine herausragende Kletterin. Das konnte sie schon von Geburt an und keiner weiß, wieso. Denn keiner aus ihrer Familie entstammt dem Wolkenclan.
Aber die Kätzin hat leider nicht nur Stärken sondern auch Schwächen. Wie beispielsweise hoch zu springen. Sie hat zwar kräftige Muskeln, kann aber nicht sehr gut springen. Dafür fehlt ihr die Kraft. Sie kann normal hoch springen, für eine Schattenclan Katze, aber mit einer Wolkenclan Katze könnte sie nie mithalten. Außerdem kann sie nicht schwimmen, was man sich eigentlich denken könnte. Denn sie entstammt komplett dem Schattenclan. Aber manchmal ist die Kätzin auch zu ungeduldig. Das ist auch eine ihrer Schwächen. Sie kann zwar sehr gut kämpfen und jagen aber sie wird sehr schnell ungeduldig.
Die Jungen ihres Clans. Das ist es, was ihr Herz aufgehen lässt. Sie liebt es, den Jungen beim Spielen zuzusehen und mit ihnen zu spielen. Aber nicht nur die Jungen hat sie wahnsinnig gern sondern auch die Blattgrüne denn in ihr ist sie geboren worden deshalb liebt sie diese Jahreszeit so sehr. Ihr Clan ist das Letzte, was sie verlieren wollen würde. Denn sie liebt nicht nur die Blattgrüne oder die Jungen ihres Clans sondern auch den Schattenclan an sich.
So, jetzt aber zu ihren Abneigungen. Sie hasst den Wald der Finsternis abgrundtief. Denn ihr Vater kämpfte in der Schlacht gegen den Wald der Finsternis, und verlor sein Leben. Sie sühnt auf Rache gegen diese grausamen Katzen. Aber auch Streuner und Einzelläufer kann sie nicht ausstehen. Sie findet, dass keiner, außer die Katzen ihres Clans, etwas in ihrem Territorium zu suchen haben. Desweiteren hasst sie Wasser. Sie mag zwar Regen aber das Flusswasser hasst sie. Sie hasst es, wenn auch nur ihre Pfote nass wird. Das sieht man ihr aber auch an denn dann sieht sie wie angeekelt auf ihre Pfote und wischt sie am Gras ab oder schüttelt sich die Tropfen von der Pfote.




Stammbaum

Vergangenheit
Nun ja ..... Blütensterns Vergangenheit .....
Blütenstern wurde von einer Königin namens Abendschein im Schattenclan geboren. Auch ihr Vater, Kojotenblitz, war ein Schattenclan Krieger. Doch er musste gehen, weil der Wald der Finsternis angriff. Er kämpfte hart und als es fast schon so aussah, als würden sie gewinnen, wurde er getötet. Davon erfuhr die Kätzin allerdings erst später.
In der Zwischenzeit gebar Abendschein erst Sonnenjunges, die allerdings sofort nach der Geburt starb. Sie war eine Fehlgeburt. Danach gebar die Königin Blütnsterns älteren Bruder, Mondjunges. Danach erst kam Blütenjunges auf die Welt.
Mondjunges und Blütenjunges wuchsen heran und entwickelten eine immer tiefer werdende Verbindung zueinander. Doch Mondjunges sah diese Verbindung anscheinend nicht als geschwisterliche Verbindung an sondern verliebte sich langsam in Blütenjunges, die schon als Junges so bezaubernd war, wie sie heute ist. Sie wurde mit der Zeit sogar noch schöner.
Im Schüleralter suchten Blütenpfote und Mondpfote Ärger. Sie gingen ständig die anderen Territorien erkunden und bekamen dementsprechend Ärger von ihrem Anführer doch diesem gefiel Blütenpfotes Mut. Also ernannte er sie zu seiner Schülerin und übernahm ihr Training.
Blütenpfotes Kriegername war Blütenglanz und der von Mondpfote wurde Mondblitz. Abendschein ließ ihr Leben in der Nacht während die beiden frisch
ernannten Krieger Wache halten sollten. Ein Dachs drang in das Lager ein und stürtzte sich auf die beiden neuen Krieger. Abendschein ging dazwischen und verteidigte ihre Kinder mit ihrem Leben. Sie starb an ihren Verletzungen aber der Clan konnte den Dachs vertreiben. Auch der damalige zweite Anführer ließ sein Leben und der damalige Anführer, Sonnenstern, beschloss, dass Blütenglanz seine Stellvertreterin werden sollte. Mondblitz wurde eifersüchtig, da er den Blick bemerkte, mit dem Sonnenstern seine geliebte Schwester ansah. Auch wurde er noch eifersüchtiger als sich Blütenglanz verliebte. In einen Windclan Krieger! Kaum zu fassen!
Nach einiger Zeit beschloss Sonnenstern, dass er fort gehen musste. Er verschwand von einer auf die andere Nacht und tauchte nicht wieder auf. Also ging der damalige Heiler, Natternbiss, mit Blütenglanz los, um ihre 9 Leben zu holen, die sie auch empfing. Nun trug sie den Namen Blütenstern.
Sie trennte sich schweren Herzens von Seelenstern, den sie so sehr liebte. Sie versuchte ihn aufzuhalten aber er ließ nicht mit sich reden und verließ sie. Natürlich gefiel Mondblitz das, auch wenn seine Schwester so bestürzt und traurig war, dass der Windclan Anführer sie verlassen hatte. Aber innerlich glaubt die Schattenclan Kätzin noch immer, dass Seelenstern sie liebt und die beiden eines Tages wieder zusammen sein können.
Doch jetzt konzentrierte sie sich darauf, ihren Clan anständig und würdevoll zu führen.


Mutter:Abendschein - Schattenclan - Älteste - lebt

Vater:Kojotenblitz - Schattenclan - verstorben im Kampf gegen den Wald der Finsternis

Geschwister:Sonnenjunges - Schwester - Schattenclan - starb kurz nach der Geburt
Mondblitz - Bruder - Krieger - lebt - ungespielt


Gefährte/in:früher Seelenstern, aber sie wird ihr Herz niemand anderen mehr schenken

Jungen:noch keine


Zukunft
Was in Blütensterns Zukunft passieren wird, lässt sich nicht vorraussagen. Sie hofft nur darauf, dass nie wieder eine solche Bedrohung kommen wird, wie damals als sie gerade zur Welt kam. Sie hofft, dass nie wieder ein Krieg in den Wald kommen würde. Außerdem hofft die Anführerin, dass sie eines Tages wieder mit Seelenstern vereint sein wird. Sie hofft nicht nur darauf, sie glaubt fest daran, dass dieser Tag kommen wird, und das auch sehr bald.


Sonstiges
Wieviel gespielter Charakter: 1 von 2 - können noch mehr werden - (Blütenstern & Midnight)

Was tun bei Interaktivität?: Blütenstern verschwindet oder wird von Seelenstern (Admin) vertreten





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com/
Forumsmama
avatar
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Hinter dir

Fakten
Clan: WindClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Blütenstern - die Blüte des Schattenclans   Mo Jan 05, 2015 2:47 am

Angenommen

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsroleplay.forumieren.com
 

Blütenstern - die Blüte des Schattenclans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Einstieg ins RPG :: Angenommen :: SchattenClan-