Eín Warrior Cats Rollenspiel Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nebelpfote

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Forumsmama
avatar
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Hinter dir

Fakten
Clan: WindClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Nebelpfote   Mo Jan 19, 2015 10:28 pm



Allgemeines



Username:Seelenstern

Charaktername:Nebelpfote/-tänzer

Geschlecht:Kater

Alter:9 Monde


Der Clan
Clan: SchattenClan
Rang: Schüler/Krieger


Beziehungen
Um es kurz zu Fassen: Er hasst jeden Streuner und allgemein jede Fremde Katze bis aufs Mark. Von anderen Clans hält er nichts und ignoriert diese daher.
Er hat keine Freunde doch sein größter Feind ist der Streuner Tey.




Aussehen/Charakter

Statur:
Nebelpfote ist ein kräftiger Schüler der schon jetzt einem Ausgewachsenen Krieger gleicht. Seine Schultern sind breit und seine Muskeln stechen bei jeder Bewegung deutlich hervor. Seine Schmale Schnauze und seine schlanke Figur geben ihm außerdem den Schein einer Schlange die ihn gefährlich macht.

Aussehen:
Nebelpfote ist trotz seines Alters schon sehr groß uns schwer mit einem Krieger zu unterscheiden. Doch trotzdem wirkt er wegen seines Dynamischen Aussehen immernoch sehr junge was ihn dan wieder von ausgewachsenen Katzen unterscheidet. Der Kater zeichnet sich wie alle SchttenClan katzen durch sein durch und durch mystisches äußeres aus was ihn manchmal unsympathisch wirken lässt. Auch seine Narben sprechen dafür das er bereits einiges durchgemacht hat. Doch zuerst mal zu seinem Fell.
Das Fell des jungen Nebelpfote ist sehr kurz und recht dicht wie man es von FlussClan katzen kennt. Wasser perlt trotzdem nur am Rücken und Kopf gut hab da sich in den restlichen bereichen längeres, etwas buschigeres oder auch flauschigeres Fell verbirgt. Auch ist seine Fellmusterung doch ungewöhnlich für eine Katze die im Schatten wandelt. Denn die Grundfarbe seines seidig glänzenden Fells ist weiß und an den beinen Hellgrau. Über seinem linken Auge sowie auf dem Nasenrücken, der Stirn und Kehle, als auch an einigen Stellen des Körpers befinden sich dunkle, Aschegraue Flecken. Diese wirken wie Felsen die aus Schnee hervorragen und sind selbst im Winter wohl eher ungeeignet im SchattenClan Territorium. In manchen Flecken kann man im Licht auch dunklere, fast schwarze Tigerstreifen erkennen. Dennoch wirkt er dank seiner größe immer furchterregend.
Weiter im Text. Kommen wir zu seinem Gesicht. Dies ist recht schmal, leicht rundlich und die Schnauze läuft eher spitz zu. Herausragend sind seine Türkisblauen Augen die selbst im dunkeln kalt schimmern und seine Gefährliche Art noch unterstreichen.
Auch seine sehr groß wirkenden aber im verhältnis doch eher normalgroßen Pfoten sind nicht ohne. Er läuft gerne mit ausgefahrenen Krallen durch die gegend da diese ungewöhnlich robust, scharf und schwarz glänzend sind. Sie haben etwas von Tigerstern da diese wie seine ungewöhnlich lang und gebogen sind. Sein Schweif besitzt dicht anliegendes Fell und ist auch sonst nicht weiter erwähnenswert. Außer an der schweifspitze ist dieser weiß wie der größte Rest seines Fells.
Von der Hehle über die Brust bis zum ende des Bauches ist eine recht breite, gut erkennbare Narbe zu sehen. Sie könnte schon fast mit der tödlichen Wunde Tigersterns vergleichbar sein doch der Kater hat diese Wunde glücklicherweise überlebt.


Augenfarbe:Türkisblau

Fellfarbe:weiß

Fellmuster:Dunkelgraue Flecken mit schwarzen Tigerstreifen in manchen Flecken.

Merkmale:Narbe von der Kehle über die Brust bis zum Bauch - leicht vom Fell verdeckt


Stärken:
+Kämpfen
+Springen
+seine Gefühle verbergen


Schwächen:
-Schwimmen
-Aufgebn
-sich kontrollieren


Vorlieben:
*Kampftraining
*Anderen Angst machen
*Sich selber hassen


Abneigungen:
~Streuner
~Fremde
~Jagen




Wenn man Nebelpfote bescheiben möchte würde man ihn als Eisblock bezeichnen. Der Kater zeigt sich stets kühl und ausdrukslos seinen gegenüber und schein weder Trauer noch irgendwelche Emotionen zu empfinfen. Seine Augen verdeutlichen seinen kühlen Blick und sein desinteresse an anderen katzen. Selbst im Kampf zeigt er niemals Wut, höchstens Schmerz wenn er Wunden zugefügt bekommt auch wenn dies nur von kurzer dauer ist da er innerlich aufschreit.
Nebelpfote denkt viel und redet umso weniger was ihn unsympatisch wirken lässt. Wenn ihm was über die Lippen kommt sind dies, bissige, emotionslose Kommentare oder ein einfaches Ja oder Nein. Keiner gibt sich gerne mit ihm ab und keiner versteht ihn.
Denn er hatte als Junges schreckliche Dinge erlebt die ihn Traumatisiert haben so das er nicht in der lage ist seine Gefühle offen zu zeigen. Selbst lächeln fällt ihm schwer. Dennoch kann er sehr mutig und auch sehr Angsteinflößend sein. Er liebt es anderen katzen durch seine größe und sein Aussehen zu imponieren. Von Kätzinen jedoch hält er nich viel. Wenn überhaupt wurde er selber eher eine ruige, schüchterne Kätzin zu seiner Gefährtin wählen.
Er hat manchmal kleine Ausraster und ständige Zuckungen die ihn wie einen Psychopaten wirken lassen wenn er kämpft aber das ist nicht das Hauptproblem. Durch diese zuckungen ist er entweder nicht reaktionsfähig oder trifft eine Katze die ihm etwas bedeutet. Das ist ein großes Problem. Auch sein versagen was schwimmen angeht ist ein großer Makel des Katers. Dennoch ist seine Sprungkraft und sein Kampfgeschick wieder bemerkenswert und mildert das Risiko der Unfälle etwas ab.
Zu seinen vorlieben ist zu sagen das er das Kampftraining liebt und keine einzige Stunde auslassen will. Er hasst Jagen wie das wasser und meidet dies so oft es geht. Er mag es anderen Angst zu machen doch auf der anderen Seite hasst er sich selbst was zur folge hat das er überhaupt nicht Stolz oder Eitel ist. Auch sein Misstrauen Fremden gegenüber sorgt dafür das Eindringlinge nicht ungeschoren davon kommen. Doch sein Hass gegenüber Streunern ist so imenz das er niemals einen im Clan akzeptieren würde. Er würde warscheinlich seine abscheu zu töten vergessen und einen Streuner Gnadenlos niedermetzeln.




Stammbaum

Vergangenheit
Nebelpfote hat einen Grund warum er so geworden ist.
Alles begann damit als Nebelgeist - sein vater und der nachdem er benannt wurde seine Mutter verlassen und zurück gelassen hatte kurz nachdem er geboren wurde. Sie war schutzlos gewesen doch hatte es geschafft ihren Sohn zu beschützen der damals noch den Namen Nebel trug. Er war damals ein verspieltes, sehr aufgewecktes Junge doch das änderte sich schlagartig.
Als seine mutter mit ihm grade das anschleichen übte wurde sie von einem Streunertrio angegriffen das von dem berüchtigten Tey angeführt wurde. Sie ermordeten die hübsche Kätzin grausam so das sie noch lange litt bevor sie starb. Nebel der sich im Gebüsch versteckt hatte, beobachtete alles und aus Wut sprang er hervor in dem glauben den Mörder seiner mutter etwas entgegenzurichten. Tey schleuderte den kleinen Kater von einer Ecke zur anderen bis Nebel sich nicht mehr rühren konnte.
Der pechschwarze mit dem zerfetzten Halsband zerfetzte mit den Krallen seinen Bauch und zog diese bis zur Kehle. Im Glauben das Nebel sterben würde zog das Trio lachend weiter.
Angelockt vom Blutgeruch fand eine SchattenClan Patrullie den noch grade so am leben gebliebenden Kater und nahm ihn mit. Er schwankte zwischen Leben und tod doch überlebte Knapp. Die heilerin meinte damals das er das Herz eines Kämpfers hat. Doch der vorfall mit Tey hatte den Kater schwer zugesetzt und die Narbe zeigte dies.
Seit diesem Tag kannte er keine gefühle mehr. Zumindestens äußerlich.


Mutter:Blüte - Sie war eine Einzelläuferin und lebte alleine mit Nebelpfote. Sie starb im Kampf mit Tey.

Vater:Nebelgeist - Er war ein Einzelläufer auch wenn der Name anders klingt. Er starb in einem Kampf mit einem Fuchs.

Geschwister:Er ist ein Einzelkind

Gefährte/in:Gesucht

Jungen:Hast du noch alle Mäuse auf dem Haufen?!


Zukunft
Er wird bald seine Abschlussprüfung ablegen und den Namen nebeltänzer erhalten. Er wird außerdem fieberhaft nach tey suchen und Rache für den Tod seiner Mutter nehmen (wer Tey spielen will bitte PN). Villeicht schafft es sogar eine Kätzin sein eingefrorenes Gesicht aufzutauen und ihm wieder ein lächeln abzugreifen.


Sonstiges
Wieviel gespielter Charakter: 1 von 14

Was tun bei Interaktivität?:
Kommt in die Adoption oder wird von Blütenstern übernommen.







Zuletzt von Seelenstern am Mi März 25, 2015 9:31 pm bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsroleplay.forumieren.com
erfahrener Krieger
avatar
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 04.01.15
Alter : 19
Ort : in der Milchflasche

Fakten
Clan: SchattenClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Nebelpfote   Di März 24, 2015 2:52 pm

Bitte fertig stellen bis zum 31.3. (heute in einer Woche) Smile

_________________
Meine Babys:
  
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com/
Forumsmama
avatar
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Hinter dir

Fakten
Clan: WindClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Nebelpfote   Mi März 25, 2015 9:31 pm

Der kleine ist fertig zur Annahme ^^

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsroleplay.forumieren.com
erfahrener Krieger
avatar
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 04.01.15
Alter : 19
Ort : in der Milchflasche

Fakten
Clan: SchattenClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Nebelpfote   Mi März 25, 2015 10:09 pm


_________________
Meine Babys:
  
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Nebelpfote   

Nach oben Nach unten
 

Nebelpfote

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Nebelpfote sucht Mentor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Einstieg ins RPG :: Angenommen :: SchattenClan-