Eín Warrior Cats Rollenspiel Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die alte Scheune

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
erfahrener Krieger
avatar
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 04.01.15
Alter : 19
Ort : in der Milchflasche

Fakten
Clan: SchattenClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Die alte Scheune   Fr Apr 03, 2015 7:37 pm

In dieser Scheune lebten früher Mikusch und Rabenpfote als sie noch lebten. Noch immer verwenden Katzen auf der Durchreise, egal ob sie nun Streuner oder Einzelläufer, Hauskätzchen oder Clankatzen sind, diese Scheune. Da es hier genug Beutetiere gibt und hier trocken und warm ist, ist diese Scheune bei Katzen ohne Dach über dem Kopf auch im Winter beliebt zum Überwintern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com/
Forumsmama
avatar
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Hinter dir

Fakten
Clan: WindClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Die alte Scheune   So Mai 03, 2015 12:19 am

Snow (First post)


"Ihr wollt mich doch veralbern!", miaute eine recht kleine, schneeweiße Kätzin. Vor ihr standen zwei massige, riesenhaft zu scheinende Kater. Der eine trug einen leichten WindClan Geruch mit sich. Wahrscheinlich verbannt. So sahen seine fast verheilten Wunden zumindestens aus. Mit einem kühlen, überlegenen Lächeln umkreiste der größere, unverletzte, schwarze Kater die kleine. Diese stand regungslos da als währe sie eingefroren. Aus angeblichen Hinterhalt Griff der schwarze an doch die Kätzin wich ohne Probleme aus. Der Kater, sichtlich überrascht, krachte in den anderen hinein.

"Ach herrje was mach ich mit euch Helden bloß", seufzte sie mit geschlossenen Augen. Als sie diese wieder öffnete waren von ihren Pupillen nur Schlitze übrig und sie schienen mörderisch zu funkeln. Die beiden rappelten sich auf. Der eine sprang sie an doch Snow war schneller. Sie sprang ab, fuhr ihre langen, scharfen Krallen aus und riss ihm den Bauch ab so das er mit einem dumpfen, schmerzerfüllten Schrei auf den Boden aufkam und sich vor Qualen auf den Boden wälzte. Rotes Blut klebte an Snows Krallen und mit mordlustigen Augen blickte sie den anderen an. Dieser machte kehrt um zu fliehen doch so leicht ließ sie ihr Opfer nicht entkommen. Sie sprang ihn an, grub ihn die Krallen ins Nackenfleisch so das er zu Boden ging. Sie entstellte ihn mit größter Freude und sah zu wie er qualvoll sein Leben aushauchte wie es der andere getan hatte.

"Jetzt ist das meine Scheune", lachte sie kalt und setzte sich auf einen Heuballen ohne auf die Blutspuren zu achten die sie hinterließ. Mit lüsternden Blick betrachtete sie ihre blutgetränkten Pfoten, das blutgetränkte Brustfell und fuhr sich mit der Zunge übers Maul um den süßen Geschmack der roten Flüssigkeit zu schmeken.
Angesprochen: Unbekannte Streuner Aktivität: Tötet zwei unbekannte Streuner
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsroleplay.forumieren.com
erfahrener Krieger
avatar
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 04.01.15
Alter : 19
Ort : in der Milchflasche

Fakten
Clan: SchattenClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Die alte Scheune   So Mai 03, 2015 1:36 am


Der junge Kater trottete hierher. Eine Blutspur zog sich hinter ihm her. Das Blut seines letzten Opfers hatte seinen schwarzen Pelz durchtränkt, sodass er an seinem Körper klebte. Das Blut seiner Opfer war das einzige, was er gerne an seinem Fell trug. Es war wie eine Trophäe für ihn, eine Trophäe nach einem Kampf. Erst wenn das Blut zu trocknen anfing, leckte er sich seinen Pelz sauber. Und genoss jedes bisschen Blut, das er schmeckte.
Er hörte aus dem Inneren der Scheune Lärm. Ob dort wohl ein Kampf am Laufen war? Interessiert stellte er die Ohren auf. Der Kater sah wie ein anderer Kater auf ihn zu laufen wollte aber dieser Kater wurde umgebracht. Von einer Kätzin. Seine blutroten Augen verengten sich verärgert. DIESER KATER hätte seine zweite Trophäe heute sein können und DIESE KÄTZIN erdreistete sich, ihm diese Trophäe wegzunehmen?!
Der Kater betrat die Scheune. Ihm war diese Kätzin egal. Er war hier aufgewachsen, das war SEIN Revier! Er blieb am Eingang der Scheune stehen. "Jetzt ist der Kater der Scheune da. Du kannst gehen. Danke fürs Aufpassen.", miaute er ausdruckslos, sah sie dabei nicht einmal an sondern sprang auf SEINE Erhöhung. Das war SEIN Platz. Er hatte dort immer geschlafen, schon seit er ein Junges war, er war dort geboren worden, er aß dort immer, dort hatte er die erste Katze umgebracht, die sich erdreistet hatte, auf diesen Vorsprung klettern zu müssen und sich dort breitmachen zu wollen. Und diese Katze war seine Ziehmutter, die ihm sein Vater, Brain, geschickt hatte.

_________________
Meine Babys:
  
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com/
Forumsmama
avatar
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Hinter dir

Fakten
Clan: WindClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Die alte Scheune   So Mai 03, 2015 1:59 am

Snow


Sie stellte ihre Ohren auf als ein Fremder eintrat. Noch so ein einfältiger Kater der sich entschloss sie zu verhöhnen. Sie hatte grade das letzte Blut weggeleckt da es sonst getrocknet währe. Die kleine hob ihren Kopf und blickte Midnight abwertend, gar spottend an. Ein amüsiertes Knurren entsprang ihrer Kehle. Für was hielt er sich? Nur weil er aussah wie ein Muskelprotz hieß es nicht das er stärker war als jemand der halb so groß war.
Snow hörte die kühlen Worte die ihr der schwarze zuwarf, doch blickte nur Emptionslos drein. "Verzieh dich du Haufen Dreck!", miaute sie mit kalter, bedrohlicher Stimme. "Ich habe jetzt keine Lust auf ein weiteres Spielzeug. Wenn ein Junges wie du spielen will dann komm wieder wenn ich Lust dazu habe", sagte sie während gehässiger Spott in den Augen der Einzelläuferin aufblitzten. Eigentlich wollte sie nur testen wie reizbar er war um den Kampf interessanter zu gestalten. Niemand würde ihr jemals Befehlen können was sie zu tun hätte und was sie nicht ausstehen konnte waren Kater die sich für was besseres hielten.
Angesprochen: Midnight Aktivität: Versucht zu provozieren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsroleplay.forumieren.com
erfahrener Krieger
avatar
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 04.01.15
Alter : 19
Ort : in der Milchflasche

Fakten
Clan: SchattenClan
Rang: Anführer
Status: Gesund
BeitragThema: Re: Die alte Scheune   So Mai 03, 2015 2:16 pm

Seine roten Augen blitzten als er Snow ansah. Er musterte sie einmal. "Ich und Spielzeug? Als ob du mich umbringen könntest.", miaute er mit ruhiger aber kalter Stimme. Er drehte sich ein paar Mal um die eigene Achse bevor er sich hinlegte und begann das trocknende Blut aus seinem schwarzen langhaarigen Fell herauszulecken. Es schmeckte langweilig. Dieser Clankater war viel zu schwach gewesen. Es war langweilig. Und genau so schmeckte auch das Blut des Katers.
"Versuchst du mich zu provozieren?", fragte er nebenbei während er seine spitzen, scharfen Krallen sauber leckte. Sie waren wirklich gefährlich, und das liebte er so sehr an seinen Krallen. Sie konnten auch töten, wenn man nur einen kleinen Hieb mit ihnen tätigte. Dasselbe galt auch für seine Zähne. Der Kater verzog seine Lippen zu einem Lächeln, wodurch seine scharfen Zähne blitzten. "Das klappt irgendwie nicht, meinst du nicht auch, Kleine?", miaute er lächelnd, sein Lächeln war höhnisch, provokant und ehrlich belustigt. Da musste sie sich schon etwas mehr ausdenken, um ihn aus der Ruhe zu bringen und rasend zu machen.

_________________
Meine Babys:
  
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Die alte Scheune   

Nach oben Nach unten
 

Die alte Scheune

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Alte Scheune
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Scheune
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Alte Garde- -Doda..

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Roleplay :: Zweibeinerort-